Start

Das Team

Stellenangebote

Therapieformen

YOGA

Das Kursangebot

Aktuelles

Impressum

Datenschutzerklärung

 

 


Hier werden Sie
weitergleitet.






 

 

 

 

 

 

 

Therapieformen


   
 

Krankengymnastik / Physiotherapie

  Die allgemeine Krankengymnastik beinhaltet eine Vielzahl von Therapiemöglichkeiten, bei denen auch zahlreiche Hilfsmittel zum Einsatz kommen. In der Regel wird die Behandlung durch ein kleines Heimübungsprogramm ergänzt werden. Darüber hinaus trainieren viele unserer Patienten im Anschluss an ihre jeweilige Behandlung gezielt an zwei oder drei Geräten in unserem Fitnessstudio
   
 

Manuelle Therapie ( verschiedene Konzepte )

  Eine Sonderform der Krankengymnastik, bei der die Wirbelsäule und die Gelenke, aber auch die Weichteile gezielt untersucht und behandelt werden. Manuelle Therapie darf vom Arzt gesondert verordnet werden.
   
 

Neurophysiologische Krankengymnastik ( PNF, Voita, Bobath )

  Neurophysiologische Formen der Krankengymnastik versuchen optimale Haltungs- und Bewegungsabläufe wieder neu anzubahnen und zu fördern, werden somit in erster Linie, aber nicht ausschließlich, zur Behandlung von Schlaganfällen oder Morbus Parkinson eingesetzt und können vom Arzt gesondert verordnet werden.
   
 

Krankengymnastik für Säuglinge und Kleinkinder ( Voita, Bobath )

  Zur Behandlung von Entwicklungsverzögerungen, aber auch von Behinderungen bei Säuglingen und Kleinkindern.
   
 

Krankengymnastik am Gerät

  Training unter Anleitung an den Geräten im Medifit. Auch KGG kann vom Arzt gezielt verordnet werden.
   
 

Massagen* ( Rückenmassage, Sportmassage, Colonmassage )

  Passive Anwendung als Rücken- oder Extremitätenmassage mit dem Ziel der Mehrdurchblutung und Entspannung und infolgedessen der Schmerzlinderung. Sinnvollerweise mit einer Wärmeanwendung zu kombinieren
   
 

Fangopackungen, Heißluft, Heiße Rolle*

  Wärmeanwendungen zur Unterstützung von Massagen oder Krankengymnastik bei überwiegend muskulären Beschwerden.
   
 

Lymphdrainagen ( mit und ohne Kompressionsbandagierung )

  Bei Schwellungen / Ödemen an Armen, Beinen oder im Gesicht. Kompressionsbandagierung erhöht in der Regel den Effekt der Lymphdrainage, sollte aber vom Arzt zusätzlich verordnet werden.
   
 

Schlingentischtherapie

  Als Teil der allgemeinen Krankengymnastik wird der Schlingentisch zur Traktionsbehandlung oder Entlastung von Gelenken eingesetzt.
   
 

Ultraschall und Interferenzstrom

  Als Ergänzung zu manuellen Therapieformen, um den Zellstoffwechsel zu verbessern und zum Beispiel eine Frakturheilung zu beschleunigen.
   
 

Muskuläre Triggerpunktbehandlung

  Zur Behandlung von muskulären Beschwerden am gesamten Körper. Die Triggerpunktbehandlung ist Teil der allgemeinen Krankengymastik.
   
 

Kiefergelenksbehandlung

  Indikationen: Schmerzen im Bereich des Kiefergelenks, aber auch des Gesichts. Geräusche im Kiefergelenk. Kopfschmerzen. Ohrenschmerzen / Ohrgeräusche. Verordnungen hierfür bekommen Sie in der Regel von Ihrem Zahnarzt.
   
 

Fußreflexzonentherapie*

  Durch gezielte Massagegriffe an den entsprechenden Reflexzonen der Füße wird über die lokale Mehrdurchblutung in den zugehörigen Gelenken, der Wirbelsäule, den Muskeln und den Organen der Energiefluss angeregt
   
 

Ausgleichende Punkt- und Meridianbehandlung* ( ‚Akupressur’ )

  Mit Händen und Stäbchen werden die Energieleitbahnen (Meridiane) sanft ausgestrichen, wodurch eine ausgleichende, wohltuende und harmonisierende Wirkung erzielt wird.
   
 

Kinesiotaping*

  Zur Unterstützung der Therapie von Rücken- oder Gelenksbeschwerden, aber auch als eigenständige Therapieform.
   
Die mit einem * gekennzeichneten Therapieformen können Sie auch als Eigenleistung erhalten, und natürlich haben Sie auch dann die Möglichkeit, Ihre bisherige Behandlung zu verlängern, wenn Sie vom Arzt keine weitere Verordnung erhalten. Fragen Sie uns einfach danach.
   

    

Praxis für Krankengymnastik • W. Albracht - K. Hoppe - A. de Lange-Korte - B. Röhr-Kummer
Allee 6a • 34560 Fritzlar • Telefon 0 56 22 / 91 52 50 • Email medifit-fritzlar@t-online.de